schliessen

Hallo Besucher!

Um alle Bereiche nutzen zu können,
musst du dich kostenlos

Registrieren!

Death Zone Multigaming :: Forum :: [Patchnotes] Dark & Light :: Beiträge zeigen
 
               
 
  DELTA R DESIGNS elitepvpers executive-clan Spiele Welt Game Laden Kinguin le-graphics pixxltron   
 
                
 
  Willkommen bei Death-Zone-Multigaming!    Werdet Teil einer einzigartigen Community!  
 

Death-Zone Druckt T-Shirts
Autor:  Blade Letzter: Blade
Halloween Gewinnspiel 2017
Autor:  Blade Letzter: Blade
Pride of Austria
Autor:  Jaeg3rAT Letzter: Jaeg3rAT
Unser Team sucht Verstärkung !
Autor:  Blade Letzter: Blade
 
Server Menü
Unsere Gameserver Unser Teamspeak³
Haupt Menü
Über uns Deathzone Team Live Streams & more Youtuber & more Impressum & Datenschutz
Partner & Clan Menü
Top List Partner werden Partner Regel Partner Server Unsere Clans
»Ihr sucht eine aktive Community: Dann seid ihr bei uns richtig!
Sie befinden sich hier: Forum » Unsere Community Server im Überlick.... » Changelogs & Patchnotes » [Patchnotes] Dark & Light
«zurück



[Patchnotes] Dark & Light
Beitrag (1) vom 11.08.2017 um 22:29:03
User Pic
Obergefr
Gameserver Admin
Dieser Bertrag wurde 1 mal bearbeitet.
zuletzt von Blade am: 11.08.2017



Patchnotes 10.08.2017 10.15 Veröffendlicht

Allgemeine Anpassungen

Bramblehopper und Schafe können jetzt einfacher gejagt werden - aber warum sollte man solche niedlichen Flauscheknäule unbedingt töten wollen?
Problem behoben, bei dem Spieler ihr gesamtes Inventar nach einem Serverneustart verloren haben.
Menschlichen NPCs wird es nun wieder erlaubt zu respawnen, so dass ihr wieder mit ihnen Handel betreiben und euer Gold bekommen könnt!
Problem behoben, bei dem Spieler IM Stuhl gesessen und IM Bett gelegen haben.
Spieler, die benommen am Boden liegen können nun genau so herumgetragen werden wie tote Körper.

Waffen- und Zauberfixes:

Problem behoben, bei dem Spieler noch immer einen Zauber benutzen konnten obwohl ihr Mana aufgebraucht und dadurch die Haltbarkeit ihres Zauberstabs reduziert wurde.
Problem behoben, bei dem der Zauber für einen Zauberstab nicht angebracht werden konnte nachdem man den Zauberstab in der Hand hielt, dann per Q an seinem Rücken befestigte und anschließend wieder in die Hand nahm.
Die Wand aus Feuer fügt nun Spielern Schaden zu wenn sie beschworen wird oder wenn man in deren Nähe steht - ihr seid jetzt nicht mehr feuerfest!

Fixes der Spielbarkeit


Problem behoben, bei dem beim Scrollen des Mausrads zwischen den Items hin- und hergeswitcht wurde.

Performance Optimierungen


Verbesserung der KI-Bewegungsabläufe von Kreaturen.
Reduzierung der Anzahl der Fische damit Kreaturen nicht mehr an ihnen hängen bleiben.
Verbesserung und Optimierung der Spielperformance und Spielbarkeit.
Wir haben die Möglichkeit ein Haus in der Stadt zu mieten temporär heraus genommen, aber keine Sorge, wenn ihr bereits ein Haus gemietet habt, bleibt es davon unberührt. Wir passen das System an damit ihr es leichter benutzen könnt und werden zusätzliche Wachen aufstellen, die euer Eigentum beschützen.
Wir haben das Fällen von Bäumen optimiert, so dass ihr Bäume schneller und auch genauer fällen könnt.

Wir haben für diesen Monat ein weiteres, größeres Update geplant und es gibt nach wie vor einige bekannte Probleme, an denen wir noch arbeiten. Wir schätzen euer Feedback sehr und unser Support Team steht immer zur Verfügung um euch zu helfen.

Quelle : https://dnlforum.de/
zuletzt online: 19.09.2017 - 20:12
Distanzierung
Der Betreiber und die Moderatoren dieses Forums distanzieren sich hiermit von dem von Obergefr am 11.08.2017 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung


Beitrag (2) vom 11.08.2017 um 22:29:29
User Pic
Obergefr
Gameserver Admin
Dieser Bertrag wurde 1 mal bearbeitet.
zuletzt von Blade am: 11.08.2017



Ein kleiner Hotfix 11.08.2017


Optimierung: Man kann einen betäubten Charakter nun nicht mehr umherziehen, so wie es bei einem toten Charakter möglich war
Problem behoben, bei dem das Spiel bei 99% hängenblieb
Problem mit verschwundenen NPCs behoben, die nach ihrer Tötung nicht mehr auftauchten
Problem nicht nicht funktionierenden Zaubertürmen behoben
Problem mit sich nicht reduzierender Mana behoben, wenn man bestimmte Zaubersprüche nutzte Darstellungsfehler beim Respawnpunkt behoben

Quelle : https://dnlforum.de/
zuletzt online: 19.09.2017 - 20:12
Distanzierung
Der Betreiber und die Moderatoren dieses Forums distanzieren sich hiermit von dem von Obergefr am 11.08.2017 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung


Beitrag (3) vom 19.08.2017 um 11:42:33
User Pic
Obergefr
Gameserver Admin


Es bedankten sich 1 User
letzter: Blade



Ein kleines Update 17.08.2017


Reduzierung von Nahkampfwaffenschaden:

Schaden den Steinwaffen gegenüber Strohgebäuden anrichten, wurde reduziert.
Schaden den Eisenwaffen gegenüber Stroh- und Holzgebäuden anrichten, wurde reduziert. Zeitgleich richten sie auch weniger Schaden gegenüber Steingebäuden an.
Der Eisenhammer kann keinen Schaden an eisenverbesserten Strukturen und Schlossstrukturen mehr anrichten (andere Schäden sind weiterhin möglich).

Reduzierung von Kreaturenschaden:

Die meisten Kreaturen können nur noch Schaden gegenüber Stroh- und Holzgebäuden anrichten - damit ist ein Leben in der Wildnis sicherer geworden.
Nur starke, dunkle Kreaturen können Schaden an Stein- und eisenverbesserten Strukturen sowie Schlossstrukturen verursachen,

Blitzbolzen-Reduzierung:

Die Projektilgeschwindigkeit des Blitzbolzen wurde reduziert, damit er beim Zaubern genauer positioniert werden kann.

Schadensreduzierung von Zaubersprüchen:

Den Schaden, den Nicht-Feuer und Nicht-Erde Zaubersprüche gegenüber Strohstrukturen anrichten, wurde reduziert.
Nur noch Feuersturm I, II und Feuerball II und III können Schäden an Holzstrukturen anrichten.
Nur noch Feuersturm I, III und Feuerball III können Schäden an Steinstrukturen anrichten.
Nur noch Feuersturm I kann Schäden an eisenverstärkten Gebäuden anrichten.
Nur noch Feuersturm II kann Burgen beschädigen.
Der Schaden an Burgen durch Feuersturm wurde reduziert.

Schadensreduzierung von Projektilwaffen:

Der Schaden durch Steinpfeile, Steinspeere und Steinwurfmessern gegenüber Strohstrukturen wurde reduziert.
Nur noch Siege Arrows und Bursting Arrows können Schäden an Holzstrukturen verursachen.
Nur noch Siege Arrows können Steingebäude beschädigen. Ihr Schaden gegenüber eisenverstärkten Strukturen ist reduziert und können nur noch leichten Schaden an Burgen ausrichten.

Quelle : https://dnlforum.de/
zuletzt online: 19.09.2017 - 20:12
Distanzierung
Der Betreiber und die Moderatoren dieses Forums distanzieren sich hiermit von dem von Obergefr am 19.08.2017 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung


Beitrag (4) vom 20.08.2017 um 17:37:52
User Pic
Obergefr
Gameserver Admin




20.08.2017 - 2.2 GB - Diese Version wurde zurückgerollt, da sie einige technische Fehler verursacht hat!

Generelle Anpassungen

Hinweis der Entwickler: In den großen, weitläufigen Flächen von Sacred Path werden in Updates der näheren Zukunft neue Inhalte eingefügt werden. Dies kann dazu führen, dass die dort vorhandenen Strukturen teilweise oder komplett zerstört werden. Welche Bereiche davon betroffen sind, könnt ihr ingame durch die leuchtenden Markierungen sehen
Neue Schemata im Konstruktions-Wissensbaum hinzugefügt, hiermit lässt sich das eigene Zuhause etwas umstylen
Sicherheitstür im Haus-Wissensbaum ergänzt. Hiermit können nur festgelegte Personen einen Raum betreten, ideal für eure Schätze
Selten benutzte Schemata im Steinarbeit-Wissensbaum entfernt
Startbildschirm überarbeitet

Generelle Anpassungen
Verbesserter Prozess zum Laden von Texturen, Entfernung von doppelten Assets. Dadurch sind die Ladezeiten nun kürzer und die Gesamtperformance ist besser geworden. Weitere Optimierungen werden natürlich angestrebt.
Anpassungen an Zaubertürmen: Stark erhöhter Schaden durch Zaubertürme, verringerte Zeit zwischen zwei Schüssen
Anpassungen an der Kriegserklärung: Besitzer eines Hauses können nun festlegen, wer innerhalb eines Hauses einen Krieg erklären kann
Anpassungen an der Erfahrungsgewinnung: Man erhält nun mehr Erfahrung bei Tötung einer der folgenden Kreaturen: hochlevelige Dark Fallen, Wraiths und Elementals
Großschwert: Power Attacke (rechte Maustaste) entfernt
Anpassungen an der Haltbarkeit: Bei einem Angriff verlieren die angelegten Ausrüstungsgegenstände nun weniger von ihrer Haltbarkeit
Anpassungen an der Erfahrungsgewinnung wenn man auf einer Kreatur reitet: Man erhält nun weniger Erfahrung wenn man auf einer Kreatur sitzt und damit Rohstoffe sammelt
Anpassungen an der Zähmungsschwierigkeit: Es ist nun etwas schwerer geworden, sämtliche Kreaturen zu zähmen. Frostdrachen und Infernusdrache sind allerdings noch schwerer zu zähmen als alle anderen.
Scrollen mit dem Mausrad führt nicht mehr dazu, dass Gegenstände aus der Hotbar durchgewechselt werden

Fehlerbehebungen

Überarbeitung von verschiedenen Bauteilen, damit sie sich nun leichter platzieren lassen
Verbesserte FPS im Invetar
Tooltips sollten jetzt wieder im Respawn Menü auftauchen
Wachen können fliegende Kreaturen nun wieder ordnungsgemäß auswählen und angreifen
Anpassungen der Ressourcenverteilung in manchen Gebieten um die Performance zu verbessern
Visuelle Effekte der Beschwörungssteine und Seelenunterdrückungssteine wurden überarbeitet
Dreieckige Foundations schweben nach der Platzierung nun nicht mehr
Anpassung verschiedener Soundeffekte
Probleme mit teilweise schwebenden Wachen behoben
Problem behoben bei dem der Fokuszauber nicht freigeschaltet werden konnte
Problem behoben bei dem der Server abstürzte nachdem man mit einem Großschwert einen Fire Imp angriff
Gezähmte Elementals verschwinden nach einem Serverneustart nicht mehr
Problem behoben bei dem ein Zauberspruch an Haltbarkeit verlor, wenn er ausgelöst wurde, aber nucht genug Mana zur Verfügung stand
Problem behoben bei dem man an bestimmten Stellen von Kreaturen absteigen konnte um danach in Strukturen reinzuclippen
Problem mit Kriegserklärungen behoben bei dem ein Krieg direkt startete wenn man zeitgleich mehreren Häusern den Krieg erklärte
Problem behoben bei dem ein Haus ein anderes nach einer Kriegserklärung nicht angreifen konnte
Kollisionsmodelle für einige Objekte entfernt
Fehler behoben bei dem manche Charaktere keinen Schaden von der Feuerwand nahmen
Kriechen wurde nun komplett aus dem Spiel entfernt. Somit lässt es sich auch nicht mehr durch .ini Manipulation zurückholen
Richtige Benamung der Respawnorte auf der Respawnkarte
Problem behoben bei dem Kreaturen in einem weiteren Radius umherliefen als sie sollten
diverse Probleme mit Charaktermodellen behoben
Problem behoben bei dem Spieler nicht mehr in der Lage waren in Estels Schmiede zu spenden
Anpassung des Inventartexts der Soul Node
Massive Fishspawns wurden angepasst und die Spawnraten der Wasserkreaturen ebenfalls
Anpassung der Meteoritenspawns
Bär, Boar und Wolf haben überarbeitete Bewegungen erhalten. Auch sollten sie nun weniger in anderen Kreaturen stecken bleiben
Angelegte Gegenstände sollten nun natürlicher aussehen
Im gemieteten Objekten wurden die interagierbaren Objekte entfernt, damit die Performance in der Stadt besser wird
In Estel lassen sich nun Slums mieten
Verbesserte Trefferraten von Waffen während des Laufens
Problem mit Revival Altaren behoben, die nicht korrekt auf der Respawnkarte angezeigt wurden
Verbessertes Kupferhelm Model bei weiblichen Charakteren
Anpassungen beim Infernus Drachensatten Model
Anpassungen der Zyklopenspawns sodass diese nicht mehr in Steinen spawnen sollten
Problem mit Nidhogs behoben bei denen man diese ohne Sattel reiten konnte
Problem mit der Hotbar behoben bei dem man einen Zauberspruch ohne Haltbarkeitsverlust durchführen konnte
Problem mit Zaubertürmen behoben, die nach einem Serverneustart deaktiviert waren und wieder zurückgesetzt werden mussten

Quelle : https://dnlforum.de/
zuletzt online: 19.09.2017 - 20:12
Distanzierung
Der Betreiber und die Moderatoren dieses Forums distanzieren sich hiermit von dem von Obergefr am 20.08.2017 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung


Beitrag (5) vom 23.08.2017 um 18:38:16
User Pic
Obergefr
Gameserver Admin




Patch 23.08.2017

Anpassung: Bugfixes, Balancing, Änderungen

Verbesserte Server Performance
Haltbarkeit von Zauberstäben wird beim Durchwechseln nicht mehr reduziert
Gebäude-Strukturen haben massiv mehr "Gesundheit" erhalten
Einzelne Bauteile werden nach 72 Stunden automatisch zerstört. Andere Strukturen nachdem der Spieler 72 Stunden nicht eingeloggt war

Quelle : https://dnlforum.de/
zuletzt online: 19.09.2017 - 20:12
Distanzierung
Der Betreiber und die Moderatoren dieses Forums distanzieren sich hiermit von dem von Obergefr am 23.08.2017 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung


Beitrag (6) vom 31.08.2017 um 22:57:06
User Pic
Obergefr
Gameserver Admin
Dieser Bertrag wurde 1 mal bearbeitet.
zuletzt von Obergefr am: 31.08.2017

Es bedankten sich 1 User
letzter: Blade



30.08.2017 - Inhaltlich deckungsgleich mit dem zurückgerollten Patch vom 23.08.2017 (Vielen Dank an What? für die Übersetzung)



Im Rahmen unserer laufenden Optimierungsbemühungen haben wir eine Reihe von redundanten Assets zusammengeführt und entfernt sowie die Art und Weise, wie Texturen geladen werden, verbessert. Dadurch wurden die Ladezeiten beim erstmaligen Einloggen in einen Server verkürzt und die Gesamtperformance sollte verbessert sein. Wir werden die Optimierung von Dark and Light während der Early Access Periode weiter verbessern - vielen Dank für euer Feedback und eure Unterstützung!

Zauberturmänderungen - Zaubertürme verursachen jetzt deutlich erhöhten Schaden. Die Verzögerung zwischen den Schüssen wurde verringert. Gewisse mächtige Zauber, die von Spielern gewirkt werden, können nun auch von Zaubertürmen abgefangen werden.

Haus-Kriegs-Erklärung Änderungen - Hausbesitzer können Berechtigungen jetzt einstellen, auf denen Hausmitglieder Kriegserklärungen bilden können.

Erlebe die Veränderungen, die du erlangen kannst - Höherstufige Dunkelgefallene, Wraiths und Elementarier gewähren jetzt mehr Erfahrung, wenn sie getötet werden.

Großschwert - Powerangriff (RMB) entfernt.

Haltbarkeitsänderungen - Wenn man Angegriffen wird, verlieren ausgerüstete Gegenstände nun weniger Haltbarkeit.

Änderungen in der Erfahrung mit berittenen Kreaturen - Ernten, während du eine gezähmte Kreatur besteigst, gewährt jetzt reduzierte Erfahrungsgewinne in einem Wissensbaum.

Kreaturenstatus-Einstellungen für gezähmte Kreaturen: Die Kreaturenbasis-Statistiken wurden erhöht, aber es wird nun länger dauern, bis gezähmte Kreaturen eine höhere Stufe erreicht haben.

Anpassung der Schwierigkeitsstufen für Kreaturen zähmen - Kreaturen sind nun etwas schwieriger zu zähmen. Frostdrachen und Infernusdrachen sind jetzt viel schwieriger zu zähmen.

Beim Scrollen mit dem Mausrad wird nicht mehr zwischen den Elementen in der Hotbar gewechselt.

Der Startbildschirm wurde aktualisiert.

Verschiedene Konstruktionsteile wurden überarbeitet, um die Platzierung zu erleichtern.

Bereinigung der Konzentration von Ressourcen in mehreren Problembereichen zur

Leistungssteigerung.

FPS wurde verbessert, wenn das Inventar angezeigt wird.

Tooltips sollten nun korrekt auf der respawn UI angezeigt werden.

Wachen sollten nun fliegende Kreaturen richtig anvisieren und angreifen.

Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Stadtwachen gelegentlich zufällig beim Pfaden rutschten oder schwebten.

Es wurde ein Fehler behoben, bei dem das Schema "Trankschema der Fokussierung" für einige Spieler nicht freigeschaltet wurde.

Es wurde ein Problem behoben, bei dem das Angreifen eines Fire Imp mit einem Greatsword gelegentlich einen Serverabsturz verursachte.

Tamed Elementals werden beim Neustart des Servers nicht mehr vom Server entfernt.

Ein Fehler wurde behoben, bei dem das Wirken eines Zauberspruches mit ungenügendem Mana die Haltbarkeit des ausgerüsteten Zauberspruches immer noch beseitigte.

Ein Fehler wurde behoben, der es Spielern erlaubte, bestimmte Kreaturen zu entfernen, um sie in Strukturen einzuspielen.

Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Kriegserklärungen gelegentlich zu sofortigen Kriegen führten, wenn sie gegen mehrere Häuser verkündeten.

Ein Fehler wurde behoben, bei dem ein Haus nicht in der Lage war, ein anderes Haus anzugreifen, nachdem eine Kriegserklärung erstellt wurde.

Kollisionsmodelle für eine Reihe von Objekten wurden entfernt.

Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Charaktere keinen Schaden von Fire Wall nehmen konnten.
Visuelle Effekte bei der Verwendung von Beschwörungs- und Seelenunterdrückungssteinen wurden korrigiert.

Dreiecksfundamente schwimmen nicht mehr, wenn sie platziert werden.

Mehrere Soundeffekte wurden angepasst.

Spieler konnten die anfälligen. ini-Dateien noch immer verwenden, indem sie einige. ini-Dateien angepasst haben - die anfällige Datei wurde nun wie vorgesehen komplett entfernt.

Respawn-Standorte sind jetzt in der Respawn-Oberfläche korrekt beschriftet.

Ein Fehler wurde behoben, bei dem Kreaturen in einem weiten Radius umherirrten - sie wanderten nun in einem kürzeren Radius von ihrem ursprünglichen Laich.

Ein Fehler wurde behoben, bei dem Charaktermodelle starr wurden, wenn sie von einer Kreatur beschlagnahmt wurden.

Ein Fehler wurde behoben, bei dem Spieler nicht in der Lage waren, an Estel's Schmied zu spenden.

Der Soul Node Inventar-Text wurde angepasst.

Die Fische laichten außer Kontrolle! Die Laichraten der Wassertiere wurden verringert.

Die Frequenz der Meteoritenspähne wurde angepasst.

Bären-, Eber- und Wolf-Animationen wurden angepasst. Sie sollten jetzt seltener in anderen Lebewesen stecken bleiben.

Die Ausstattungsmodelle wurden so angepasst, dass sie natürlicher wirken.

Interagierbare Elemente in gemieteten Objekten wurden entfernt, um die Leistung in Städten zu verbessern.

Slums können jetzt in Estel gemietet werden.

Die Trefferquote bei den Waffen wurde verbessert.

Es wurde ein Problem behoben, bei dem Erweckungsaltare auf der Wiederbelebungsoberfläche nicht korrekt angezeigt wurden.

Verbessertes Copper Helmet Modell für weibliche Charaktere.

Angepasstes Infernus Dragon Sattelmodell.

Angepasste Zyklopen respawnen Punkte, so dass sie nicht mehr in Steinen respawnen sollten.

Es wurde ein Problem behoben, bei dem gezähmte Nidhogs ohne Sattel geritten werden konnten.

Es wurde ein Problem behoben, bei dem Zaubersprüche ohne Haltbarkeitsverlust ausgeführt werden konnten.

Es wurde ein Problem behoben, bei dem Zaubertürme deaktiviert wurden und beim Neustart des Servers zurückgesetzt werden mussten.

Quelle : https://dnlforum.de/
zuletzt online: 19.09.2017 - 20:12
Distanzierung
Der Betreiber und die Moderatoren dieses Forums distanzieren sich hiermit von dem von Obergefr am 31.08.2017 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung


Beitrag (7) vom 08.09.2017 um 17:31:54
User Pic
Obergefr
Gameserver Admin




Update 08.09,17



Der ausgeflippte Bytorg the Frost-Bound verwandelt die Frosthöhle in
eine kalte Zone, Abenteurer müssen sich vor der Reise in die Höhle gut vorbereiten. Bekleidung mit Kältebeständigkeit und Zaubersprüchen, die Temperaturanstieg bewirken, sind hilfreich.

Durch den Fluch von Bytorg the Frost-Bound sind die Auswirkungen von Blockierzaubern wie z. B. Eiswand in der Frosthöhle geschwächt worden. Wir möchten uns nochmals dafür entschuldigen, dass wir den Patch nicht früher live schieben konnten und dadurch viel Verwirrung und Frustration verursacht haben. In den letzten Tagen haben wir an dem Build gearbeitet, und es wurden folgende Fehler behoben:

Server Absturz Bugs behoben

Fehler behoben, der zum Absturz des Clients führte

Ein Fehler wurde behoben, durch den Hagelsturm-Effekte auf dem Bildschirm blieben. Wir arbeiten immer noch an dem Problem mit dem schwarzen Bildschirm. Spieler, die auf das Problem stoßen oder technische Unterstützung benötigen, wenden sich bitte an unser Playersupport-Team unter folgendem Link: https://support.playdnl.com/hc/en-us. Um uns bei unseren Ermittlungen zu helfen, fügt bitte detaillierte Server- und Charakterinformationen bei.

Quelle : https://dnlforum.de/
zuletzt online: 19.09.2017 - 20:12
Distanzierung
Der Betreiber und die Moderatoren dieses Forums distanzieren sich hiermit von dem von Obergefr am 08.09.2017 verfassten Beitrag. Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung


«zurück
Suchen


erweiterte Suche
Unterstütze uns
img_324
Online / Offline
online Krapfal
online Metzgerboy
online Sven

offline Blade
offline ThoR
offline Dragon336334
offline Delta R
offline StrangeOPticzZ

online 3 Gäste
Statistik
Online Stats
 heute Online:434
 gestern Online:429
 jetzt Online:11
Homepage Stats
 Gbook Einträge:16
 Forum Threads:123
 Forum Posts:662
 Kommentare:145
User Stats
 Mitglieder:163
  -Männliche: 90
  -Weibliche: 11
Sonstige Stats
 Partnerbox Links:8
 ges. Besucher:134226

 Wochen Statistik

 
Pixxltron [ ? ] am: 24.09.2017
Austria.gif Maxwell [ ? ] am: 24.09.2017
Nova [ ? ] am: 23.09.2017
Holmes2707 [ ? ] am: 23.09.2017
Germany.gif StrangeOPticzZ [ 17 ] am: 23.09.2017
Elster [ ? ] am: 21.09.2017
Germany.gif Pixel Claw [ 21 ] am: 17.09.2017
Germany.gif GTimeGamer [ 18 ] am: 16.09.2017
Germany.gif SteineReZay [ ? ] am: 16.09.2017
 
 
1. Blade Posts:   356
2. _schnuqqi_ Posts:   103
3. Delta R Posts:   74
4. grauer Posts:   72
5. TriTraTrouble Posts:   39
6. eXeCutive Clan Posts:   33
7. McGyver Posts:   26
8. Sven Posts:   25
9. ThoR Posts:   23
 
 
@Zombies and Demons Mod
Downloads: 1 Ansichten: 5
DayZ Epoch Join.bat
Downloads: 7 Ansichten: 23
 
 
DayZ Epoch Join.bat
Downloads: 7 Ansichten: 23
@Zombies and Demons Mod
Downloads: 1 Ansichten: 5
 
Copyright © 2012 by Death-Zone-Multigaming.de | Designedited by: Blade