schliessen

Hallo Besucher!

Um alle Bereiche nutzen zu können,
musst du dich kostenlos

Registrieren!

Death-Zone-Multigaming :: News
 
           
 
  Nitrado Spiele Welt le-graphics Kinguin Instant Gaming elitepvpers Weisser Bastelkleber Game Laden DELTA R DESIGNS   
 
                  
 
  Willkommen bei Death-Zone-Multigaming, eine Community der besonderen Art!                     Gaming with Fun and Luck !  
   
Server Menü

Haupt Menü
Partner & Clan Menü
Geburtstags Menü
  Super C18 24.02.2018

  Hacki 03.03.2018

  Teddy 11.03.2018

  Krapfal 12.03.2018

  Sarah 22.03.2018

  Sandy_Live 30.03.2018


»Gewinnspiel:: Wir veranstalten demnächst ein Osterevent, mitmachen lohnt sich!
Sie befinden sich hier: Startseite

CS GO Tunier ( Gewinnspiel ) 17.03.2018


Hallo Leute, wir haben beschlossen auch dieses Jahr wieder ein CS GO Tunier ( Event ) zu starten welches am SAMSTAG 17.03.2018 ab 14 Uhr stattfinden soll.
Diesmal jedoch etwas anders als gewohnt ;)
Wir haben uns gedacht wir gestalten es diesmla so. das nicht nur die Fairness für alle gleich gestellt ist sondern auch die einen oder anderen die sich noch nicht kennen vl etwas näher zu bringen !


Mehr Infos hier im Forum unter:
http://www.death-zone-multigaming.d...dex.php?forum-showposts-518-p1#1677

Teilenclose


Dienstag 30. 01. 2018 - 14:01 Uhr - PC - Grafikkarten-Preise explodieren wegen Kryptowährungen

Allgemein

Die Preise von Grafikkarten sind in den vergangenen Wochen regelrecht explodiert. Grund dafür ist die anhaltende Nachfrage von Kryptowährungen. Das sorgte für eine weltweite GPU-Knappheit.

Wer derzeit einen PC zusammenbauen möchte, sollte damit lieber noch eine Weile warten: Die Preise von Grafikkarten sind aufgrund einer weltweiten Knappheit regelrecht explodiert.

Grund dafür ist der vor wenigen Wochen erfolgte Kurssprung von Bitcoin, Ripple, Ethereum sowie hunderter Alternativ-Kryptowährungen. Sogenannte „Miner“ kauften nahezu alle verfügbaren Grafikkarten auf, um mit ihnen Kryptowährungen zu erzeugen und am Boom zu profitieren.

Grafikkarten bis zu 300 Prozent teurer

Die Preise fast aller Grafikkarten sind deshalb stark gestiegen, ein Kostensprung um 50 bis 300 Prozent ist die Folge. Bei allen Highend-Modellen kann mit einer Steigerung von 100% gerechnet werden.

Auch GPU-Hersteller NVIDIA leidet unter der Knappheit und musste im offiziellen Shop die Anzahl der zu verkaufenden Grafikkarten auf zwei pro Nutzer beschränken. Das Unternehmen bittet „Miner“ darum, diese für normale Gamer und nicht für Krypto-Spekulanten zu belassen.

Quelle;http://www.playnation.de/spiele-new...wegen-kryptowaehrungen-id73177.html

                Ersteller Info        0 Kommentare       35 mal gelesen News gelesen       Teilen News teilen

Teilenclose




Dienstag 30. 01. 2018 - 13:53 Uhr - Mega-Übernahme: Kauft Microsoft schon bald EA oder Valve?

Allgemein

Es wäre ein Beben für die Spielebranche: Kauft Microsoft womöglich schon bald die Unternehmen Electronic Arts oder Valve? Das behaupten zumindest Insider!


Playstation gegen Xbox, Sony gegen Microsoft: der Konsolen-Krieg tobt schon seit vielen Jahren. Jedes Unternehmen buhlt um die Gunst der Gamer, wobei vor allem die Exklusivtitel für viele Spieler entscheidend sind. Auf diesem Gebiet hat Microsoft in jüngster Zeit das Nachsehen; der Konkurrent aus Japan ist diesbezüglich besser aufgestellt: Alleine im Jahr 2018 erscheinen noch PS4-Highlights wie „The Last of Us 2“ oder „God of War“. Und Microsoft? Spiele wie „Sea of Thieves“ und „State of Decay 2“ sind zwar interessante Titel, holen aber kaum die Kohlen aus dem Feuer. Was also tun? Genau, Geld ausgeben!
» Xbox One X: Microsofts Power-Konsole im Test

Microsoft: Probleme sind hausgemacht
Die Probleme für die schwächelnde Xbox One sind hausgemacht. Microsoft kaufte in der Vergangenheit zwar renommierte Spieleentwickler wie die Lionhead Studios („Black & White“, „The Movies“, „Fable“-Reihe) und Rare („Banjo-Kazooie“, „Donkey Kong Country“, indizierter 007-Shooter), beide Übernahmen brachten bisher nicht den erhofften Effekt. Lionhead schloss die Tore im Jahr 2016, Ex-Nintendo-Hoflieferant Rare eierte jahrelang mit Kinect-Spielen herum. Erst jetzt scheint die Aquise des Studios mit „Sea of Thieves“ Früchte zu tragen. Wie kommt Microsoft also aus dieser Exklusivtitel-Krise heraus? Angeblich stehen große Einkäufe an: Einem Medienbericht zufolge hat der Technik-Gigant aus Redmond drei Unternehmen ins Visier genommen.

Kriegskasse bei Microsoft gut gefüllt


Zu den potenziellen Übernahmekandidaten gehört PUBG Corp., die bekanntermaßen für „PlayerUnknown’s Battlegrounds“ verantwortlich sind und bereits Geschäftsbeziehungen zu Microsoft pflegen. Viel heißer sind allerdings die Gerüchte um Electronic Arts und Valve. „Ich erwarte sehr, sehr bald eine Ankündigung von Microsoft“, erklärte Joost van Dreunen, Branchenexperte und CEO von SuperData Research. Geld für eine solche Übernahme ist durchaus vorhanden: Angeblich stünden Microsoft rund 130 Milliarden US-Dollar zur Verfügung. Die durch US-Präsident Donald Trump Anfang 2018 durchgesetzten Steuererleichterungen für Unternehmen haben die finanziellen Mittel noch einmal deutlich aufgestockt.

Quelle:http://www.computerbild.de/artikel/...crosoft-EA-Valve-PUBG-19707665.html


                Ersteller Info        0 Kommentare       34 mal gelesen News gelesen       Teilen News teilen

Teilenclose




Samstag 27. 01. 2018 - 15:38 Uhr - Steam - Erster Sale 2018 geleakt: Datum, Termin und alle Infos

GameAngebote

Im Februar soll der erste Steam Sale in diesem Jahr starten!



Wer richtig sparen möchte, bekommt bald die Möglichkeit: Im Februar wird der erste Steam Sale im Jahr 2018 stattfinden. Der Termin ist durch mehrere Entwickler vorab geleakt worden.
Spieler erwarten erneut großartige Angebote auf tausende Spiele des gesamten Sortiments.

Der Steam Lunar New Year Sale wird in diesem Jahr folgendermaßen ablaufen:
Steam Sale Start: 15. Februar 2018 um 19:00 Uhr deutscher Zeit
Neue Angebots-Vorstellungen: Täglich um 19:00 Uhr auf der Steam-Startseite
Steam Sale Ende: 19. Februar 2018 um 19:00 Uhr deutscher Zeit

Wer entspannt einkaufen möchte, muss sich keine Sorgen machen, dass er ein Angebot verpasst. Sämtliche Rabatte gelten in der Zeit des gesamten Sales, werden also bis zum Schluss gültig sein.


Quelle:www.playnation.de

                Ersteller Info        3 Kommentare       69 mal gelesen News gelesen       Teilen News teilen

Teilenclose






[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 ] »
Suchen


erweiterte Suche
Unsere Sponsoren
nitrado
Unterstütze uns
PayPalK

Online / Offline
offline 0 User

offline grauer
offline Blade
offline HerrWurmlinger
offline Yeez
offline Teddy

online 4 Gäste
Statistik
Online Stats
 heute Online:280
 gestern Online:466
 jetzt Online:12
Homepage Stats
 Gbook Einträge:18
 Forum Threads:142
 Forum Posts:666
 Kommentare:199
User Stats
 Mitglieder:180
  -Männliche: 104
  -Weibliche: 14
Sonstige Stats
 Partnerbox Links:9
 ges. Besucher:195727

 Wochen Statistik

 
Germany.gif Yeez [ 25 ] am: 22.02.2018
Blitz7 [ ? ] am: 20.02.2018
Schnabeltier89 [ ? ] am: 18.02.2018
Kimarik [ ? ] am: 06.02.2018
Part-Timer [ ? ] am: 26.01.2018
Germany.gif chicolo8 [ 24 ] am: 25.01.2018
Germany.gif KraftwerkBoom [ 29 ] am: 21.01.2018
Germany.gif TheAimlessDude [ 19 ] am: 20.01.2018
enameledaluminu [ ? ] am: 16.01.2018
 
 
1. Blade Posts:   396
2. grauer Posts:   97
3. Delta R Posts:   71
4. HerrWurmlinger Posts:   44
5. DerMetzler Posts:   35
6. _schnuqqi_ Posts:   32
7. Nixda Posts:   25
8. Saphirblick Posts:   25
9. DER WILDE HANS Posts:   16
 
 
@Zombies and Demons Mod
Downloads: 1 Ansichten: 7
DayZ Epoch Join.bat
Downloads: 8 Ansichten: 24
 
 
DayZ Epoch Join.bat
Downloads: 8 Ansichten: 24
@Zombies and Demons Mod
Downloads: 1 Ansichten: 7
 
Copyright © 2012 by Death-Zone-Multigaming.de | Designedited by: Blade